„Frankreich neu erfinden“ – Ein Malwettbewerb mit Festival Français

Interlocuteur de l’action
Organisation de l’interlocuteur:
Freiwillige im sozialen Jahr Kultur bei der Stadt Glinde
Prénom:
Sonja
Nom:
Seneberg
Journée d‘action

„Frankreich neu erfinden“ so lautet der Titel unseres Malwettbewerbs für Kinder und Jugendliche von 3 bis 18 Jahren und genau das können die Teilnehmer tun! Unter dem Motto „So stelle ich mir Frankreich vor!“ dürfen sie ihre Vorstellungen vom französischen Nachbarn zu Papier bringen. Wie sehen die Häuser aus? Was machen die Menschen in ihrer Freizeit oder wie sehen die Menschen überhaupt aus? Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Nur eine kleine Herausforderung gilt es zu meistern: Die Farben der deutschen und der französischen Flagge müssen vorkommen! Für die Älteren gelten verschärfte Regeln, sie dürfen NUR die Farben der Flaggen verwenden. Na, wenn das nicht zu schaffen wäre oder?
Die Gewinner in jeder Alterklasse werden bei einem großen Abschluss-Festival-Français am 19.06.13 auf dem Marktplatz mit attraktiven Preisen belohnt und wir feiern alle zusammen unsere Freundschaft mit Frankreich! Es gibt Informationen zum Land und leckere Crêpes, die französische Spielgruppe führt ein Theaterstück auf und viele weitere Überraschungen.
Und was passiert danach mit den vielen Bildern? Sie werden digitalisiert und wir erstellen daraus ein MOSAIK des Glinder Stadtwappens!

Date de l'action

19 juin 2013 - 14:00

Lieu/Adresse de l‘action

Glinder Marktplatz vor dem Marcellin-Verbe-Haus
Markt 2
21509 Glinde
Allemagne

Possibilité de contact pour les personnes intéressées

Stadt Glinde: http://www.glinde.de
Frau Sonja Seneberg, 040/71002 126 oder sonja.seneberg@glinde.de