Exposition zone d'impression

Interlocuteur de l’action
Organisation de l’interlocuteur:
schmierpapierverlag
Prénom:
Anne
Nom:
Moirier
Journée d‘action

Die Ausstellung Zone d'impression ist eine Begegnung zwischen dem Format A4 (auf Deutsch DIN A4) und der Linie. Sie besteht aus 8 Kunstwerken und ist im Rahmen des 50- jährigen Jubiläums des Elysée-Vertrages in der Galerie Le Préau( Der Innenhof), dem Institut IUFM von Maxéville in Frankreich, der Partnerstadt von Ramstein-Miesenbach präsentiert worden. Das Blattformat A4, sowohl in Deutschland (DIN A4) wie in Frankreich von allen genutzt, ist ein ganz gewöhnliches Gebrauchs-Material , dass durch seine Norm eine Orientierung im Alltag darstellt. Hier ist es in seiner Funktion erstmalig als Hilfsmittel verfremdet und in seinen formgebenden Gebrauchs-Eigenschaften wie seiner Farbe, seiner Oberfläche, seinem Stoff, seinen Grenzen präsentiert worden. Reflexionen über die Beziehung zwischen der Zeile und diesem Blatt werden angeregt. Gebogene oder gebrochene, feste, gerade Zeilen oder in Bewegung sein, wird gegenständlich dargestellt. Seine vielfachen Versuche des Ausbruchs stellen den Widerspruch zwischen der Trennung und / oder der Verbindung dar.

Date de l'action

01 juillet 2013 (Jour entier)

Lieu/Adresse de l‘action

Austellung Zone d'impression
http://schmierpapierverlag.c.la
12055 berlin
Allemagne

Possibilité de contact pour les personnes intéressées

schmierpapier.verlag@gmail.com