Wanderung am Stadtrand Kiels

Interlocuteur de l’action
Prénom:
Phillip
Nom:
Kabatnik
Journée d‘action

Wanderung an der Eider am Schulensee. Für alle, die auch ohne Auto und mit geringem Budget die Natur um Kiel herum kennen lernen möchten, ist diese Wanderung eine schöne Möglichkeit, einmal die Stadt zu verlassen. Zu Zeiten der Rapsblüte (colza) ist Schleswig-Holstein besonders schön.

Treffpunkt ist die Bushaltestelle Holstenbrücke. Wir treffen uns um 11:30 Uhr und nehmen die Linie 501 um 20 vor zwölf. Um 12 Uhr kommen wir an der Haltestelle Eiderbrücke an und beginnen unsere Wanderung.

Die Wanderung geht über etwa 15 Kilometer. Da wir nicht in eine Gaststätte einkehren werden, nehmt euch genügend zu Essen und zu Trinken mit. Auf der Strecke gibt es zahlreiche Bänke, an denen wir kurze Pausen einlegen können
Bei leichtem Regen findet die Wanderung statt, wenn uns der Himmel auf den Kopf fällt, wird sie verschoben. Wenn es am Vortag stark geregnet hat, kann es sein, dass Teile der Strecke matschig sein werden.
Zurück fahren wir ebenfalls mit dem Bus von der gleichen Haltestelle. Die Busse fahren von dort einmal pro halbe Stunde
Wenn ihr mitkommen wollt, schreibt mir eine kurze Nachricht, damit ich den Überblick behalte.

Date de l'action

19 mai 2013 - 11:30

Lieu/Adresse de l‘action

Bushaltestelle Holstenbrücke
Holstenbrücke
24103 Kiel
Allemagne