Celina Lay: Grenzüberschreitende Nachbarschaft Mainz und Dijon – eine deutsch-französische Städtepartnerschaft

Interlocuteur de l’action
Organisation de l’interlocuteur:
CRB Haus Burgund
Prénom:
Soost
Nom:
Mélita
Journée d‘action

Celina Lay, Abiturientin 2013, nimmt mit einer Oberstufen-Facharbeit im Fach Französisch am Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten teil. Im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums des Elysée-Vertrags war ein Sonderwettbewerb zum Thema „Deutsch-französische Beziehungen vor Ort“ ausgeschrieben. Das Ergebnis ihrer Arbeit mit Fokus auf der Partnerschaft zwischen Rheinland-Pfalz und Burgund sowie der Städtepartnerschaft Mainz-Dijon stellt sie im Haus Burgund vor. Grundlage Ihrer Arbeit waren Interviews, die sie in Mainz und Dijon führte, sowie die Auswertung schriftlicher Dokumente.

Date de l'action

02 juillet 2013 - 19:00

Fin de l‘action

02 juillet 2013

Lieu/Adresse de l‘action

Haus Burgund
Flachsmarktstraße 36
55116 Mainz
Allemagne